Fertigbauteile

In der Fertigbauabteilung werden Bauteile nach den Vorgaben der Kunden bis zu einem Gewicht von 20 t gegossen und getrocknet. Hierbei wird großer Wert auf technische Präzision und eine optimale Verarbeitung und Trocknung gelegt.

Gerne bringt Lungmuß Feuerfest sein Fachwissen ein, um einen effektiven Einsatz von Fertigbauteilen bei den Kunden zu prüfen. Die Planungsabteilung erstellt technische Konzepte und entwickelt optimierte Lösungen für Feuerfestanwendungen.

Hauptziele sind hier in der Regel die Reduzierung von Zustell- und Aufheizzeiten sowie die Verbesserung der Haltbarkeit durch eine optimale Materialbeschaffenheit.

Der firmeneigene Formenbau ist in der Lage, Schablonen aus Stahl, Kunststoff und Holz innerhalb kürzester Zeit selbst zu fertigen. Das ermöglicht Lungmuß Feuerfest eine große Flexibilität schon in der Planungsphase und führt zu einer schnellen und unkomplizierten Umsetzung der Projekte.

In Verbindung mit den bewährten Qualitäten der verarbeiteten Materialien kann so für jeden Einsatz eine optimale, maßgeschneiderte Lösung entwickelt werden, die die Haltbarkeit von Feuerfestzustellungen im Vergleich zu herkömmlichen Zustellungen deutlich übersteigt. Damit wird den Wünschen der Kunden nach Kosteneffizienz und hoher Verfügbarkeit der Anlagen Rechnung getragen.

Durch die Konstruktion und Anfertigung dieser maßgeschneiderten und durch vorherige Trocknung sofort einsetzbaren Fertigbauteile leistet Lungmuß Feuerfest bei seinen Kunden einen wichtigen Beitrag zur Erhöhung der Anlagenverfügbarkeit und zur Reduzierung von Stillstandszeiten.