Hochofenwerke

Lungmuß Feuerfest ist seit über 50 Jahren einer der wichtigsten Lieferanten für die europäischen Hochofenwerke. Die von dem Unternehmen produzierten Hochofenmassen werden seitdem in über 25 Ländern weltweit erfolgreich eingesetzt.

Das Hochofenprogramm umfasst folgende Produkte:

Stichlochstopfmassen

Im Bereich Stichlochstopfmassen ist Lungmuß Feuerfest Marktführer in Europa und ein Begriff für hohe Qualität und neueste Technologie. Nach dem Beginn mit einfachen teergebundenen Massen Anfang der 70er Jahre produziert das Unternehmen seit 1982 ausschließlich harzgebundene Stichlochstopfmassen. Im Jahr 2015 wurde das Angebot um neuartigen Stichlochmassen mit einer Bindematrix auf Basis ökologischer Kohlenstoffbinder erweitert. Diese Massen zeichnen sich durch einen niedrigen Schadstoffgehalt, insbesondere in Bezug auf polyzyklische aromatische Kohlenwasserstoffe (PAK), aus.

Lungmuß-Stichlochstopfmassen können sowohl für die Stangen- als auch für die Bohrtechnik eingesetzt werden. Die eigenständige Entwicklung verschiedener Bindesysteme ermöglicht es, unterschiedliche Abbindegeschwindigkeiten einzustellen. Der Einsatz von Lungmuß-Stopfmassen ist deswegen auch mit ungekühlten Stopfmaschinen möglich. Zurzeit werden diese Massen an Hochöfen mit einem Gestelldurchmesser zwischen 6,5 m - 15,1 m eingesetzt. Die Tagesproduktion pro Stichloch liegt zwischen 2.000 und 8.000 t Roheisen mit Zwischenabstichzeiten von 20 bis 60 Minuten bei 1-Stichlochbetrieb. Zur Stichlochpflege bietet das Unternehmen Pflegemassen in Batzenform oder als flüssige Injektmasse an.

Rinnenmassen

Lungmuß Feuerfest produziert seit 1966 Massen für die Zustellung von Hochofenrinnen und war damit der erste Anbieter in Deutschland, der die damals gängigen Sandzustellungen durch synthetische Massen ersetzte. Heute bietet Lungmuß Feuerfest ein komplettes Produktprogramm für Haupt-, Eisen-, Schlacken- und Kipprinnen an. Es existieren unterschiedliche Produktlinien für Verschleiß-, Dauer- und Isolationsfutter.

Bei der Zustellung von Hauptrinnen mit Gieß- oder Stampfmasse ist Lungmuß Feuerfest in Deutschland führend. Zum Einsatz kommen schnell aufheizbare Gießmassen, Stampfmassen, herkömmliche und dichte Spritzmassen. Ein erfahrenes Serviceteam bietet Beratung bei der Auslegung der Rinnen, bei der Zustellung und beim Ausbruch an.

Seit über 25 Jahren übernimmt Lungmuß Feuerfest umfangreiche Zustellarbeiten in Eigenregie im Zuge von Fullservice-Verträgen.

Fertigbauteile

Seit 2007 bietet Lungmuß Feuerfest seinen Kunden auch Fertigbauteile, insbesondere für die Zustellung des Dauerfutters der Hochofen-Hauptrinnen, an. Die Engineering- Abteilung entwickelt, gestützt durch moderne Computersoftware, Feuerfestlösungen angepasst an die Bedürfnisse der Kunden. Eine eigene Schablonenfertigung ermöglicht höchste Flexibilität in der Formgestaltung. Die moderne Fertigung und die leistungsfähigen Trocknungsöfen garantieren eine optimale Produktqualität.

Des Weiteren besteht die Möglichkeit, Aggregate für unsere Kunden nach sehr genauen Vorgaben zuzustellen und optimal zu trocknen. So wurde ein Konzept für die Zustellung von Düsenspitzen, Düsenstöcken und Kompensatoren entwickelt. Dieses Konzept bietet den Kunden eine verlässliche Haltbarkeit kombiniert mit einem sehr geringen Wärmeverlust.

Spezialmassen

Zum Produktprogramm zählen ebenfalls Massen für alle anderen Bereiche des Hochofens:

  • Gieß- und Stampfmassen für die Kapelle
  • Spritzmassen für den Hochofenschacht
  • Spritz- und Gießmassen für Abdeckhauben
  • Gießmassen für Düsenspitzen und Kompensatoren
  • Mörtel, Gieß- und Spritzmassen für Roheisen- und Torpedopfannen